BEIRAT

DR. HABIL ANNA SALEK

Dr. habil. Anna Salek begann ihre Karriere mit einem Master-Abschluss in Mikrobiologie. 1979 erhielt sie ihren Doktortitel in Mikrobiologie/Biochemie/Biotechnologie von der Universität von Warschau. Im Jahr 1989 habilitierte sie an der Universität Olsztyn und dem Institut für Biotechnologie in Warschau.​

Zu ihren Fachgebieten gehören Biologische Problemlösungen im Bereich der Mikrobiologie und die Hybridisierung von industriell nutzbaren Stämmen. Im Laufe ihrer Karriere bekleidete  Dr. Salek diverse Positionen  in Forschung und Entwicklung sowie Didaktik, u.aan der Universität Warschau, dem Institut für Biotechnologie in Warschau, der Universität Würzburg und der Technischen Universität München. Darüber hinaus profitierte sie während ihrer Zeit beim Nationalen Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit in München.​

Auch bei Pollux konnte sie wertvolle Erfahrungen durch ihre Arbeit in der pharmazeutischen Industrie, z.B. als Leiterin einer pharmazeutischen Firma und als Labor Manager in Mikrobiologie, Mykologie und Umweltchemie, beisteuern.

Dr. habil. Anna Salek hat über 100 Forschungsarbeiten veröffentlicht, hält Vorträge auf Kongressen und hat sechs Patente angemeldet. Sie ist auch in wissenschaftlichen Ausschüssen aktiv und ist Mitglied in verschiedenen Berufsverbänden.

DR. BARBARA KOLM

Dr. Barbara Kolm ist eine der führenden libertären Frauen in Europa, Vizepräsidentin der Österreichischen Nationalbank, Direktorin des Austrian Economics Center (Nr. 1 Independent Think Tank in Österreich und Nr. 21 weltweit), Präsidentin des Hayek Instituts, Professorin für österreichische Wirtschaft an der Universität Donja Gorica in Montenegro und Mitglied mehrerer Aufsichtsräte, z.B. Vienna Insurance Group, Aufsichtsrat des Wiener Städtischen Versicherungsvereins, Wirtschaftsuniversität Wien. Sie wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden der UN ITU Focus Group on Environmental Efficiency for Artificial Intelligence and other Emerging Technologies (AI4EE) und zur Vorsitzenden der Thematischen Gruppe für den United for Smart Sustainable City Index ernannt.

DIPL. VERW. WIRT (FH) GÜNTHER KNOBLAUCH

Vorsitzender des Beirats

Der Dipl. Verw. Wirt (FH) und ehemalige Abgeordnete des Bayerischen Landtags sowie Altbürgermeister der Kreisstadt Mühldorf am Inn Günther Knoblauch war u.a. 18 Jahre im Landratsamt Altötting als Regierungsamtmann tätig. Knoblauch gehörte von 1978 bis 1990 dem Stadtrat von Mühldorf an und leitete die Geschicke der Stadt als Erster Bürgermeister von 1990 bis 2013.  Darüber hinaus bekleidete er zahlreiche Ämter u.a. als Bezirksvorsitzender der kreisangehörigen Städte und Gemeinden Oberbayerns im Bayerischen Städtetag (seit 1996), Mitglied des Vorstandes des Bayerischen Städtetages (seit 1996), Mitglied des Hauptausschusses des Deutschen Städtetages, sowie als Verwaltungsrat der Sparkasse Altötting-Mühldorf. 2011 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.

DR. LUDWIG DECKER

Der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer studierte in Köln Betriebswirtschaft und promovierte an der Universität Trier zum Doktor der Staatswissenschaften zum Thema Working Capital Management und Bonitätsrating im deutschen Mittelstand. Neben Tätigkeiten bei Ernst & Young und  bakertilly (Rölfs WP Partner AG) zeichnet der versierte Unternehmer in mehreren Unternehmen in den Niederlanden und Deutschland als geschäftsführender Gesellschafter verantwortlich. Seine Erfahrung reicht dabei von der Produktion nachhaltiger tierische Fette und Proteine für die Lebensmittelindustrie bis zu Fertignährmedien für die mikrobiologische Diagnostik

DR. H.C. DIPL. ING. ROBERT PRILLER

Der studierte Architekt und Unternehmer widmet sich seit mehr als 20  Jahren der Hygiene, insbesondere von Luft und Wasser. 1989 startete Priller mit dem Technischen Büro R. Priller - Ingenieur- und Beratungsleistungen zur Luft- und Wasserhygiene in Gebäuden, was 2004 in die Gründung der domatec GmbH in Mühldorf mündete. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen und Beteiligungen in Deutschland und Österreich. 

Telefon: +49 664 3051

  • Facebook
  • LinkedIn

©2020 by Pollux Biotechnologies.